News - Details


Neuer dualer Studiengang „Öffentliche Verwaltung“

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin sowie die Senatsverwaltung für Finanzen unterzeichnen Kooperationsvertrag.

An der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR) wird ab dem Wintersemester 2021/2022 der neue duale Bachelorstudiengang „Öffentliche Verwaltung“ angeboten. Das Land Berlin und die HWR bringen den Studiengang zusammen auf den Weg. Zunächst könne 40 Studierende starten, insgesamt sind in Zukunft 80 Studienplätze pro Jahr vorgesehen. Dabei wird das sechssemestrige duale Studium abwechselnd an der Hochschule und in der Praxisbehörde stattfinden. Die Studierenden werden von den Ausbildungseinrichtungen tariflich vergütet und verpflichten sich im Gegenzug, nach Studienabschluss für das Land Berlin tätig zu werden. Bewerbungsphase und Auswahlverfahren beginnen im Januar 2021.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der <<HWR>>.