News - Details


Feedback und Reflexion in der beruflichen Orientierung

Neues Dossier beleuchtet Schlüsselelemente beim Erwerb von Berufswahlkompetenz.

Wer bin ich? Was kann ich? Was möchte ich? Selbstreflexion ist eine bewusste Auseinandersetzung mit der eigenen Person und spielt bei der Entwicklung von Berufswahlkompetenzen eine herausragende Rolle. Die Instrumente des Berufsorientierungsprogramms Potenzialanalyse und Werkstatttage entfalten ihre Wirkung, wenn Feedback und Reflexion zielgerichtet eingesetzt und angeregt werden. Ein neues Dossier bietet einen zusammenfassenden Überblick zum Thema Feedback und Reflexion. Es basiert auf der ausführlichen Handreichung „Feedback und Reflexionsgespräche. Anregungen für pädagogische Fachkräfte im Berufsorientierungsprogramm.“ und ergänzt die Broschüre um Downloads und Checklisten und Übungen.

Weitere Informationen finden Sie <<hier>>