News - Details


Lange Nacht der Industrie

Veranstaltung bietet einen Blick hinter die Kulissen verschiedener Berliner Unternehmen.

Erneut öffnen in diesem Jahr regionale Mittelständler ebenso wie bekannte Weltkonzerne in der größten Metropole Deutschlands ihre Werkstore. Interessierte erhalten bei der „Langen Nacht der Industrie“ die Möglichkeit, Unternehmen und Standorte in der Hauptstadt auf verschiedenen Touren hautnah und kostenlos zu erleben. Schüler*innen bekommen viele exklusive Informationen über Job- und Ausbildungsperspektiven in der Industrie. Auch Lehrer*innen werden spannende Einblicke in die Vielfalt der Technologien und Produkte sowie in die Arbeitsabläufe von verschiedenen Berufsfeldern ermöglicht. In diesem Jahr fällt der Termin der Veranstaltung auf den 03. November 2020. Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 14 Jahre, eine vorherige Anmeldung ist notwendig. Auch Gruppen sind herzlich willkommen.

Weitere Informationen finden Sie <<hier>>