Veranstaltungsdetails


Gendersensible Berufliche Orientierung

28.09.2021 09:00 - 13:00

Mädchen werden Friseurin, Jungs machen eine Ausbildung als Mechatroniker. Solche tradierten Berufe-Klischees sind doch eigentlich überholt, oder? Das wäre wünschenswert, die Statistiken zeigen jedoch Geschlechts-Stereotypen bei der Berufswahl auf. Daher wurden für die Berufliche Orientierung verschiedene handlungs- und erlebnisori­entierte Angebote entwickelt, die Schülerinnen und Schüler gendergerecht für die Berufswelt be­geistern. Die Referentin­nen und Referenten berichten über die Angebote, die Teilnehmenden tau­schen sich über ihre Erfahrungen und Möglichkeiten der Umsetzung aus.

Termin:

28.09.2021, 09:00 bis 13:00 Uhr (ab 8:30 Uhr Zugang zum virtuellen Seminar-Raum)
Anmeldeschluss: 15.09.2021

Zur Anmeldung