Veranstaltungsdetails


Orientierung und Mobilität im Förderschwerpunkt Sehen

29.09.2021 14:00 - 17:30

Wie orientieren sich Schüler/-innen mit dem Förderschwerpunkt “Sehen“ und wie erkunden sie ihre Welt? Es werden Aspekte der Orientierungs- und Mobilitätserziehung dargestellt und die Handhabung des Blindenlangstockes erläutert: Grund- und Bleistiftgriff, Pendeltechnik, Türen und Treppen passieren u. ä. In begleiteter Selbsterfahrung unter der Augenbinde werden grundlegende Techniken vermittelt, die im Umgang mit blinden und sehbehinderten Schülern/-innen hilfreich sind: sehende Begleitung, Körperschutztechniken, Gleittechnik, sich vertraut machen mit einem unbekannten Raum. 

Kontakt

Zur Anmeldung

Veranstaltungsnummer 21.2-99439